U11-1 verliert 0:4 - da war mehr drin

TSV Pilsting bezwingt SV Frauenbiburg's U11 mit 4:0

Am zweiten Spieltag war man zu Gast beim TSV Pilsting. Nach dem Erfolg am ersten Spieltag ging man mit entsprechender Erwartungshaltung ins Spiel. Die Heimelf war jedoch von Beginn an druckvoller und hatte in den ersten Minuten etliche gute Chancen von denen die erste in der 6. Spielminute den Weg ins Frauenbiburger Tor fand. Die Gastgeber waren den Tick schneller und effektiver, so dass Pilsting bereits in der 10. Spielminute auf 2:0 erhöhen konnte. Anschliessend fanden unsere Jungs endlich ins Spiel und übten dann selbst Druck auf das gegnerische Tor aus - blieben aber am Ende vor dem Tor weiterhin den einen Schritt zu langsam bzw. zu ungenau im Passpiel. Mit dem 2:0 ging man dann bei wunderbaren Wetter in die Halbzeitpause. Nach dem "Pausentee" übten unsere Weißblauen mächtig Druck aus und man erbeitete sich Chance um Chance konnte aber den überfälligen Anschlusstreffer nicht erzielen. So kam es wie es kommen musste. Mit dem ersten nennenswerten Angriff der Pilstinger in Hälfte zwei fiel in Spielminute 35 das 3:0. Anschliessend gestaltete sich das Spiel wieder ausgeglichen und der TSV Pilsting ging letzlich mit einem verdienten 4:0 als Sieger vom Platz. Bei einer etwas besseren Chancenverwertung (u.a. zwei Lattentreffer) hätte man aber durchaus die Möglichkeit gehabt einen Punkt aus Pilsting zu "entführen".

Für den SVF waren folgende Spieler im Einsatz: Jonas Rockinger, Timo Rosner, Sebastian Dandorfer, Lukas Fleischer, Luis Endres, Tobias Stoiber, Maximilian Wirth, Jonas Hoffmann, Luca Schierl und Luca Hertreiter. Am kommenden Samstag trifft man zu Hause auf die (SG) SC Ruhstorf. Fotos von Roland S.

U11-2 verliert mit 1:8 gegen die SG SpVgg Loiching III.

Mit 3 Spielern aus der F Jugend verstärkt, konnte die zweite Garde des SV gegen den Gast aus Loiching nicht mithalten. Am Ende verlor man mit 1:8 (0:3). Das Tor für den SV erzielte Luca Hertreiter. Aufgrund der dünnen Spielerdecke für die beiden E Mannschaften des SV Frauenbiburg sind wir auf der Suche nach fußballbegeisterten Kids der Jahrgänge 2007 und 2008. Die Kinder können jederzeit am Mittwoch zum Training der Jungs vorbei kommen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Bernd Seeholzer (Telefonnummer 0171-4780622)

 

 

Anfahrt

Waldstadion SV Frauenbiburg

Oberbubach 12b

84130 Dingolfing

Copyright by