U15 verliert 1:5 gegen den Tabellenführer

Nach langer Pause (Urlaub und Wetter taten sein übriges) standen endlich unsere U15 Jungs wieder auf dem Platz. Dabei ging es im ersten Spiel ausgerechnet gegen die verlustpunktfreie SG aus Frontenhausen. Dazu kam noch, dass mit Phillip Flechsig ein ungelernter TW die Kiste des SV hüten musste. In der ersten Halbzeit zeigten die Jungs um Trainer Jan Bühler allerdings eine überraschend gute Leistung und so stand es denkbar knapp nur 1:2 für den Gast. Nach der Pause zeigte sich allerdings relativ schnell, dass die Jungs erst ihr erstes Spiel austrugen. Mit nachlassender Kondition kamen die Fronties besser auf und aufgrund einiger Unzulässigkeiten geriet man mehr und mehr auf die Verliererstraße. Am Ende stand ein doch achtbares 1:5 auf der Anzeigetafel.

Das Tor für den SV erzielte Simon Aichner.

 

 

Anfahrt

Waldstadion SV Frauenbiburg

Oberbubach 60

84130 Dingolfing

Copyright by