Willkommen beim SV Frauenbiburg e.v.

Wir heißen Sie herzlich willkommen zum Internetauftritt des SV Frauenbiburg. Sie finden hier sämtlichen Informationen zu aktuellen Spieltagen, anstehenden Events, Sponsoren oder Ansprechpartner rund um unsere Teams. Sollten Sie Ihre benötigten Informationen nicht finden, scheuen Sie sich bitte nicht uns über das Kontaktformular eine Nachricht zu hinterlassen. Wir hoffen, das wir in unseren Heimspielen auf Sie zählen können!



Überblick der kommenden Spiele

Laden...
Download
SVF Terminplan 2020/2021 - Vorrunde
SVF - Terminplan Fußball 2020-2021 Vorru
Adobe Acrobat Dokument 121.6 KB
Download
SVF Terminplan 2020/2021 - Rückrunde
SVF - Terminplan Fußball 2020-2021 - Rüc
Adobe Acrobat Dokument 109.6 KB


Dankeschön „La Fenice“

 

Vor einigen Tagen machte sich ein Teil der Vorstandschaft auf den Weg, einen großen Gönner und Förderer des SV Frauenbiburg zu besuchen. So fanden sich die Mitglieder im Ristorante La Fenice in Dingolfing ein. Mit dem Speiselokal, an der Spitze Geschäftsführer Stefan Mirfanger, hat man einen langjährigen und zuverlässigen Partner gefunden, auch bei momentaner wirtschaftlicher unsicherer Lage. Um in diesen derzeit schwierigen Zeiten ein Zeichen der Dankbarkeit und Verbundenheit zu setzen, besuchte man das Restaurant kurzerhand. Man verbrachte einen schönen Abend in tollem Ambiente, vorzüglichem Essen und anregenden Gesprächen, was allen sehr gut gefiel. Am Ende ist man zu dem Entschluss gekommen dies öfter zu wiederholen.  An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an das Ristorante La Fenice und Stefan Mirfanger!

 


„Kirta to go“ beim SV Frauenbiburg

 

 

Leider kann die jährliche Nachkirchweihfeier im Sportheim in diesem Jahr aus gegebenem Anlass der Pandemie nicht stattfinden.

Um dennoch ein klein wenig Kirtastimmung aufkommen zu lassen gibt’s beim Sportverein am Kirtasonntag ab 11:30 Uhr zum Abholen knusprige Hend’l und Hax‘n vom Grill mit frischen Brezen. Wer noch mehr Kirtafeeling dazu will, kann sich dazu das süffige Kirtabier der Brauerei Wasserburger mitnehmen.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Am Nachmittag finden dann um 13 Uhr und 15 Uhr die Spiele der Reserve und ersten Herrenmannschaft gegen den 1.FC Reichstorf statt.

Um 11 Uhr spielen bereits die U17-Juniorinnen der Bayernliga gegen den TSV Theuern.

 

Der SV würde sich über zahlreiche Kirta und Fußballfans sehr freuen.


Neulinge an der Pfeiffe

SPORTVEREIN stellt neue aktive Schiedsrichter

 

 

In einem dreitägigen Schiedsrichter-Anwärterkurs der Schiedsrichtergruppe Isar-Rott der im Vereinsheim des SSV Eggenfelden stattfand, konnte der SVF drei Teilnehmer entsenden.

Das Lehrteam der Schiri-Gruppe führte dabei Schritt für Schritt ausführlich durch alle Bereiche des Fussball-Regelwerks. Praktische Tipps und Erfahrungen aus der eigenen Schiedsrichterkarriere  kamen dabei nicht zu kurz und sollen den Einstieg in der Praxis etwas erleichtern.

Am Wochenende drauf folgte zugleich der Regeltest in Form einer schriftlichen Prüfung und eine Laufeinheit von 1000 Meter. Sehr zur Freude aller, haben alle Teilnehmer bestanden.

 

Der SV Frauenbiburg freut sich nach langer Zeit neben Brei Karl nun weitere aktive Schiedsrichter melden zu können. Der Verein wünscht seinen neuen Schiedsrichtern Christian Kusch und Kryspin Gradowski viel Glück und gutes Gelingen.


Trainingsplatz erstrahlt in neuem Licht

SV Frauenbiburg rüstet Flutlicht auf LED um

Pünktlich zum Herbstanfang und den damit verbundenen Trainingseinheiten unter Flutlicht, konnte der SV Frauenbiburg unter der Leitung von Vorstand Heinrich Haider seine Flutlichtanlage auf dem Trainingsplatz durch neue LED Strahler ersetzen. Die neuen Fluter sind so konzipiert, dass sie auf die vorhandenen Flutlichtmasten montiert werden konnten. Die bestehenden Mast-Anlagen konnten somit ohne große Umbauten auf LED-Technologie umgerüstet werden. Für den Lampenwechsel auf bis zu 16 Metern Höhe wurde ein Hubsteiger einer hiesigen Firma angemietet. In Zusammenarbeit mit der Firma RTB konnten Umbauarbeiten an einem Tag fachgerecht und zügig erledigt werden. Dementsprechend wurden alle möglichen Vorleistungen bereits im Vorfeld ausgeführt.

Noch vor der Anschaffung der Fluter wurden vom Hersteller genaue Lichtberechnungen für den Fußballplatz durchgeführt und auch eine mögliche Blendung der nahen Staatsstraße somit ausgeschlossen. Die neue LED-Technologie spart laut Herstellerangaben jährlich bis zu 70% Stromkosten und hat durch die lange Lebensdauer kaum Wartungskosten.

 

Somit sollten nun optimale Lichtverhältnisse am Trainingsplatz vorhanden sein.


Lauf10! Aktion wurde mit Abschlusslauf beendet

Wie schnell doch die Zeit vergeht konnten die Teilnehmer der Lauf10 Gruppe am eigenen Leib spüren. Vor 10 Wochen starteten sie mit dem ersten Training, jetzt wurde ein interner Abschlusslauf über 10 Kilometer veranstaltet. Sechs Trainer kümmerten sich in verschiedenen Gruppen um die Teilnehmer an drei Trainingstagen pro Woche. Leider konnten nicht alle Läufer die komplette Trainingszeit aus verschiedenen Gründen durchhalten. Cheftrainer Günther Dubinin meinte, „Die Lauf10 Aktion ist eine tolle Sache und wurde gut von den Leuten angenommen, auch wenn es bei allen nicht bis zum Schluss reichte. Insgesamt sind wir mit der Resonanz für das erste Mal sehr zufrieden.“ So waren es aber immerhin 16 Teilnehmer, die beim Schlusslauf gezählt werden konnten. Der Start war am Vereinsheim des SV Frauenbiburg und führte Richtung Frontenhausen, ehe man bei Grietzen in einen Waldweg abbog. Weiter führte die Strecke über Oberholzhausen und Frauenbiburg mit einem kleinen Schlenker zurück ins Sportheim. Alle der Teilnehmer konnten die 10km Strecke erfolgreich bewältigen, wobei es nicht auf die Zeit ankam, sondern ums Ankommen. Erschöpft, aber dennoch froh und zufrieden sahen die Gesichter der Läufer aus.

Damit die gewonnen Fitness der vergangenen Wochen nicht gleich wieder verloren geht, einigte man sich einen Lauftreff weiter einmal pro Woche fortzuführen. Dieser findet jeden Montag um 18:30 Uhr am Sportheim des SV Frauenbiburg statt. Je nach Lust und Laune macht man sich dann auf, wechselnde Strecken rund um Frauenbiburg und Umgebung zu erkunden. Mitmachen kann grundsätzlich jeder der Spaß daran hat in der Gruppe zu laufen. Sehr gerne sind auch Neueinsteiger willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

 

 



euautoteile.DE

 

 

Anfahrt

Waldstadion SV Frauenbiburg

Oberbubach 60

84130 Dingolfing

Copyright by