Willkommen beim SV Frauenbiburg e.v.

Wir heißen Sie herzlich willkommen zum Internetauftritt des SV Frauenbiburg. Sie finden hier sämtlichen Informationen zu aktuellen Spieltagen, anstehenden Events, Sponsoren oder Ansprechpartner rund um unsere Teams. Sollten Sie Ihre benötigten Informationen nicht finden, scheuen Sie sich bitte nicht uns über das Kontaktformular eine Nachricht zu hinterlassen. Wir hoffen, das wir in unseren Heimspielen auf Sie zählen können!



Überblick der kommenden Spiele

Laden...
Download
SVF Terminplan 2019/2020 - Vorrunde
SVF - Terminplan Fußball 2019-2020 - Vor
Adobe Acrobat Dokument 23.6 KB
Download
SVF Terminplan 2019/2020 - Rückrunde
SVF - Terminplan Fußball 2019-2020 - Rüc
Adobe Acrobat Dokument 21.6 KB


Spielplan RTB-Cup U17-Juniorinnen

Spielplan RTB-Cup Frauen

Spielplan U13-Junioren

Der SV lädt zum 11. RTB-Cup in Dingolfing ein

 

Damen und Jungendturniere am 18. und 19. Januar markieren Highlights in der Hölle-Ost-Halle

 

 

 

Am Samstag beginnen die U13-Junioren des SV mit ihrem Hallenturnier, ehe die Damen zu ihrem hochkarätigen Turnier einladen. Am Sonntag findet anschließend das Top-besetze U17-Turnier statt.

 

 

Beim SV Nachwuchs heißt es klassisch Jeder-gegen-Jeden in einer Doppelrunde. Neben der eigenen Mannschaft gesellen sich lokale Vereine wie dem TSV Mamming, TSV Frontenhausen und dem FC Teisbach. Zudem wird auch die JFG Straubinger Land am Turnier mit Rundumbande teilnehmen.

 

 

Ab 13:30 Uhr heißt es dann hochkarätiger Damenfußball in der Höll-Ost Halle. Neben zwei eigenen Mannschaften komplettieren 8 weitere Teilnehmer die zwei fünfer Gruppen. In Gruppe eins starten der FC Thalmassing, TV Aiglsbach, der FC Stern München2 und Regionalligist FC Forstern neben Heimmannschaft1. In Gruppe 2 versuchen neben dem zweiten Heim-Team der FC Alburg, der SV Geiersthal, FC Stern München1  und Ligakonkurrent SC Regensburg ihr Glück. Als Schirmherrin ist Christl Jodlbauer zum elften Mal mit dabei. Es werden spannende Spiele und ein enger Kampf um den Turniersieg erwartet, bei dem der Titelverteidiger und FC Forstern die Favoritenrolle trägt.

 

 

 

Das Turnier wird durch die ganztägige U17-Juniorinnen-Spiele sonntags abgerundet. Ab 10.00 Uhr kämpfen zehn Teams um den Pokal des RTB-Cups. Auch hier stellt der SV gleich zwei Mannschaften. Highlight ist bestimmt die Teilnahme des Bundesligisten FC Bayern München. Zudem kämpft die zweite Mannschaft in Gruppe 2 auch gegen den 1. FC Nürnberg, dem TSV Theuern und dem TSV Haar. In Gruppe eins hingegen trifft man auf den Ligakonkurrenten aus Hof, den SV Geiersthal, dem ATG Tröstau und dem TSV Vilslern.  Vergangenes Jahr konnte der FFC Wacker München den Titel für sich gewinnen.

 

 

 

Beide Turniere starten jeweils um 10 Uhr. Der SV Frauenbiburg lädt hierzu also herzlichst ein. Der Eintritt ist wie immer frei.

 



 

 

Anfahrt

Waldstadion SV Frauenbiburg

Oberbubach 60

84130 Dingolfing

Copyright by